Schulansicht
Winterhaldenschule

Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung



Home
Einrichtung
Personen
Arbeit
Aktuelles
Kontakt
Schuelerseiten
Schülerseiten
Gästebuch
Impressum und Datenschutz

Führungswechsel in der Winterhaldenschule

Schulleiter Martin Hassler tritt in den Ruhestand

Nach 25 Jahren als Schulleiter und Sonderschullehrer tritt Martin Hassler in den Ruhestand. Als Schulleiter der Schule für Körperbehinderte im August 1995 angetreten lenkte er viele Jahre die Geschicke der Schule. Nicht nur die Namensänderung in „Winterhaldenschule“ geschah unter seiner Federführung, er leitete auch ca. 125 Gesamtlehrerkonferenzen, war bei vielen Abteilungskonferenzen dabei, führte unzählige Beratungsgespräche mit Kolleginnen und Kollegen, Eltern und Schülerinnen und Schülern. 24 große und kleine Schulfeste, 25 Weihnachtsbazare und 2 große Jubiläumsfeste (40 und 50 Jahre Winterhaldenschule) durfte er eröffnen und begleiten.

Das letzte Schuljahr war wahrscheinlich das merkwürdigste in seiner Schullaufbahn: Mitte März waren wegen der Coronapandemie auf einmal keine Schüler mehr anwesend. Zwar füllte sich die Schule in den vielen Wochen ganz langsam wieder, aber an für solche Anlässe übliche Abschiedsfeiern war nicht zu denken. Aber so ganz sang- und klanglos durfte er dann doch nicht gehen: Ein von Kolleginnen und Kollegen geschriebenes Lied wurde aufgenommen und beim Vorbeimarsch mit Wahrung des Mindestabstandes der Schülerinnen und Schüler, Kolleginnen und Kollegen am Rektorat abgespielt. So konnte sich Schulleiter Martin Hassler von „seiner Mannschaft“ wenigstens ein bisschen verabschieden. Am letzten Schultag nach dem Unterricht trafen sich viele Kolleginnen und Kollegen auf dem Schulhof, um in einer kleinen Feierstunde Abschied von ihrem Chef zu nehmen.

Wir wünschen Martin Hassler für seinen neuen Lebensabschnitt alles Gute und noch viele gesunde und geruhsamere Jahre mit seiner Familie.

Verabschiedung Martin Hassler 07_2020-14

Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer zogen winkend am Rektorat vorbei.

Verabschiedung Martin Hassler 07_2020-36

Schulleiter Martin Hassler und seine Ehefrau....

Verabschiedung Martin Hassler 07_2020-47

Ein paar Geschenke...

Verabschiedung Martin Hassler 07_2020-41

Die Konrektorin Alexandra Fritz (re.) skizzierte die vielen Wege und Hürden des Schulleiters.

Verabschiedung Martin Hassler 07_2020-38

....und ein Teil des Kollegiums lauschten den Worten.

Verabschiedung Martin Hassler 07_2020-49

...und die obligatorischen Blumensträuße durften nicht fehlen.

Verabschiedung Martin Hassler 07_2020-68

Die Führung der Winterhaldenschule wird zukünftig die bisherige Konrektorin Alexandra Fritz übernehmen.

Hier geht es zur Pressemitteilung des Landratsamtes Böblingen.

Hier geht es zu zwei Presseberichten: SZ/BZ und Kreiszeitung Böblingen.

Zurück zum Seitenanfang
Zurück zur letzten Seite