Schulansicht
Winterhaldenschule

Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung



Home
Einrichtung
Personen
Arbeit
Aktuelles
Kontakt
Schuelerseiten
Schülerseiten
Gästebuch
Impressum und Datenschutz

Skischullandheim Berchtesgaden 2020

Dieses Jahr sind 10 Schülerinnen und Schüler mit vier Lehrkräften für 10 Tage nach Berchtesgaden gefahren, um sich dort im Langlauf zu üben.
Wie in den vergangenen Jahren wird es hier tagesaktuelle Berichte geben.

Dienstag, 04.02.2020
Am Morgen haben wir das Gepäck in die Busse verladen. Danach sind wir losgefahren nach Berchtesgaden. Nach 4 Stunden Fahrtzeit kamen wir an der Jugendherberge an. Wir waren beim Check-In und haben die Busse ausgeladen. Als nächstes haben wir die Zimmer verteilt und eingeräumt. Essssssssseeeeeennnnnn! Spiel Spaß Freude! Es gibt Schneeeeeeee

VON Simon und Fabian.

Skischullandheim2020
Skischullandheim2020
Skischullandheim2020 Skischullandheim2020
Skischullandheim2020

Mittwoch, 05.02.2020
Morgens haben wir mit Freude Pancakes gegessen. Wir sind dann mit den Bussen losgefahren und gedriftet. Es lag viel schnee auf der Straße und es hat den ganzen Tag geschneit. Wir haben die sikisachen an gezogen und danach haben wir eine schneeballschlacht gemacht. Wir sind ski ums haus gefahren und sind parmal auf den Po geflogen.

Von Anna-Maria und Lara

Skischullandheim2020
Skischullandheim2020
Skischullandheim2020
Skischullandheim2020

Donnerstag, 06.02.2020
Wir habe Zähne geputzt, manche zumindest.
Wir sind ins andere Haus gegangen und haben gefrühstückt. Danach sind wir zur Loipe gefahren und sind geschwommen - kappa - wir sind Langlaufski gefahren. Nach 2 großen Runden sind wir dann zum Spaceschuttel gegangen. Wir sind zurück geflogen, haben eine Pause gemacht, haben gegessen. Dann sind wir wieder zum Langlaufski geflogen, sind eine große und eine kleine Runde gefahren. Danach sind wir zum Sportgeschäft gefahren und haben nach einem Schal gesucht für einen der Erzähler von diesem Protokoll, einer von den Erzählern war enttäuscht. Wir sind zum Spaceschuttel gegangen, der Alpah Alman hat uns geflogen, wir sind mit ihm zum Haus geflogen. Später haben wir Abend gegessen, jetzt sitzen wir hier am Protokoll und streiten was richtig und falsch ist

Von Smoki und Royal

Skischullandheim2020-10
Skischullandheim2020-11
Skischullandheim2020-12
Skischullandheim2020-13

Freitag, 07.02.2020
Wir sind aufgestanden und einer wollte nicht aufstehn. Da wollte der sami den Schnee in das bett werffen. Danach sind wir alle zusammen zum frühstück  gegangen. Die Sonne hat gescheint und es war heiß. Danach sind wir hinter dem Haus schlitten gefahren und wir sind  langlauf gefahren.
Beim abendessen gab es spinat und donad.
Manche haben es zusammen gegessen.
Der TAG war cool.

Von Celine und Sami

PS.: wer mag beides zusammen???

Skischullandheim2020
Skischullandheim2020
Skischullandheim2020
Skischullandheim2020

Samstag, 08.02.2020
Am morgen sind wir ski gefahren und es war sehr schön. Danach haben wir mittag gegessen. Dann sind wir aufgebrochen zum Schlitten fahren und dann haben wir eine Schnee bahr gebaut. Wir haben im buss music gehört. Zum Abendessen gab es Güros und Lasanje.

Von Samuel und Gioia

Skischullandheim2020
Skischullandheim2020
Skischullandheim2020
Skischullandheim2020

Sonntag, 09.02.2020
Wir sind aufgestanden und haben uns gerichtet für den Ausflug. Alle sind zum Köningssee mit dem Spaceschuttel geflogen. Danach haben wir eine Bootstour gemacht mit einem lustigen Mitarbeiter.
Der Mitarbeiter hat uns viel über die Landschaft und den See erzählt. Später sind wir an den Echopunkt gekommen und er hat uns ein Echo mit der Trompete vorgespielt. Nach einigen Minuten sind wir an dem St.Bartholomä Hafen angekommen. Wir sind dann von dort aus den Waldweg abgelaufen. Manche von uns haben den großen Fisch angeschaut und danach eine riesige Schokobrezel gegessen. Danach sind wir zurück zum Königssee Seelände gefahren und sind anschließend zur Bobbahn gelaufen. ES WAR KALT! Am Schluss sind wir zur Goldenen Möve  teleportiert. WAR LECKER!

Von Simon und Fabian

Skischullandheim2020 Skischullandheim2020
Skischullandheim2020
Skischullandheim2020

Montag, 10.02.2020
Das Chillen heute morgen war gut. Der Orkan Sabine hat viel geheult und uns nur regen gebracht. Die Langlaufski haben gestralt, weil wir sie nicht gequält haben. Wir sind ins schwimmbad gegangen und sind dort schwimmen und rutschen gegangen. Es hat uns gut gefallen.

Von Anna-Maria und Lara

Skischullandheim2020
Skischullandheim2020
Skischullandheim2020

Dienstag, 11.02.2020
Wir sind um 08:15 Uhr frühstücken gegangen, danach sind wir in unsere Zimmer gegangen und wir haben uns angezogen. Anschließend sind wir 1 Stunde mit dem Spaceschuttle zu einer Loipe, die nicht gut war (weil es sehr nass war) geflogen. Später sind ein paar Jungs zu der Langlauf Arena geschwommen und haben dort eine kleine Runde gefahren. Im Anschluss sind wir zu einem Café geflogen, wir durften alle einen Kuchen und ein Getränk nehmen. Danach sind wir 1 Stunde zurück geflogen. Später haben wir Abend gegessen und gespielt. Jetzt sitzen wir hier und müssen den Bericht schreiben. 

Von SMOKI und ROYAL 

Skischullandheim2020
Skischullandheim2020
Skischullandheim2020
Skischullandheim2020

Mittwoch, 12.02.2020
Wir sind heute Morgen das letzte mal langlauf gefahren. Es war cool. Wir haben danach gegessen und haben die Koffer gepackt.
Wir haben später Abschluss gequatscht. Es war schön und geil im langlaufschullandheim. Wir freuen uns schon auf nächstes jahr. Heute abend kucken wir einen film an und es gibt noch popcorn dazu.

Von Sami und Celine

PS wer mag zimtpopcorn???

Skischullandheim2020 Skischullandheim2020
Skischullandheim2020

Donnerstag, 13.02.2020
Rückfahrt an die Winterhaldenschule und  bis zum nächsten Mal Skischullandheim. Wir hatten eine sehr schöne  Zeit zusammen!

Zurück zum Seitenanfang
Zurück zur letzten Seite